Eventsdetails - WIMMER-CZERNY, Demeterhof in Fels am Wagram, Austria

Direkt zum Seiteninhalt
Logo SlowfoodCommunity RoterVeltlinerDonauterrassen

Eventsdetails

Hier alle aktuelle Veranstaltungsdetails,sie werden hier laufend aktualisiert ! Über die vergangenen Jahre lesen Sie nach im > Veranstaltungs-Archiv ...
Wine&Dine Frühling 2021
Wine&Dine - kulinarischer Abend in unserm Kostraum "Q-Stall" im Innenhof.
Max.Personenzahl 6 Personen.
Weintasting mit hofeigenen Köstlichkeiten vom Mangalitzaschwein und Waldviertler Blondvieh. in 5 Gängen.

Termin: Frühling 2021, 18 - 21 Uhr


ACHTUNG - Verschiebung auf Juli !!!
  WeinKult20
  
...Wein...Musik...Literatur....Malerei....Biolebensmittel...
Wein und Kultur   am   Weingut - Freitag, 30.JULI 2021... Einlaß ab 17 Uhr, Beginn der Musik 18 Uhr,  €39.- / Pers.
Das zwischen Programmpunkten in den Pausen servierte Buffet ist inkludiert: wiederl zubereitet von Isabell Zernitz-Wiesner.
Treffen Sie die Künstler und plaudern mit Ihnen bei einem guten Glas Wein !

Gleichzeitig präsent:

VorAnkündigung:
Wagramer Weinfrühling -  30.4.-2.Mai 2021
und
LangeNachtDerDemeterhöfe  -  15.Mai 2021
Wimmer-Czerny-Hof Obere Marktstraße 37 , Fels am Wagram
Literatur & Musik
Grischka Voss & Markus Hering, Lesung
Lorenz Raab, Trompete/Flügelhorn
Christoph Cech
, Wurlitzer, Schlagzeug
Alexander Lackner, Kontrabass
Bertl Mütter, Posaune; Intendanz & Conférence  

20 (in Worten: zwanzig) Jahre WeinKult! Wir können es selber nicht recht  glauben. Aber nein, natürlich wissen wir’s, und wir sind mächtig stolz  auf diese Tradition. Unserem bewährten Hofintendanten Bertl Mütter ist es auch heuer wieder gelungen, eine illustre Runde aus seinem künstlerischen Freundeskreis auf unserem Hof zu versammeln.
Fangen wir beim musikalischen Fundament an und schrauben wir uns nach und nach in die höheren Sphären. Sascha Lacker  ist der uns wohlvertraute Bassman, jedoch beileibe nicht nur das. Gerne  wird er, off records, den Schüttelreim zum Tag ausbringen, sich darin  möglicherweise mit dem von dieser speziellen Passion gleichermaßen  infizierten Kollegen an Tast und Schlag matchen.
Das ist wie jedes Jahr Christoph Cech. Er wurlt wieder am Wurlitzer und werklt am Schlagwerk.

Dass sich zu ihnen sich der vielseitige Wundertrompeter Lorenz Raab gesellt, hat sogleich große Freude unter den Kollegen ausgelöst: Schon lange stand sein Name ganz oben auf der (streng geheimen) weinkultigen Wunschliste unseres Intendanten, heuer passt’s.
Dieses Quartett wird uns durch einen hoffnungsvoll frühlingshaften Abend spielen. Was nun die Vortragskunst betrifft, so dürfen wir Ihnen zwei ganz besondere Ehrengäste ankündigen: Grischka Voss und Markus Hering.

Sie werden mit ihrer je unterschiedlichen (immensen!) Intensität Texte und Fragmente von
Thomas Bernhard (dem Polterer) und dem fein zieselierenden Gert Jonke zum Leben bringen.
Jonke wäre ja heuer 75 geworden, und gerne erinnern wir uns, wie er uns selbst beim
WeinKult 2007 und 2008 auf unserem Hof beglückt hat.
Alles zusammen wird, das können wir getrost versprechen, ein exquisiter Genuss. Und da
reden wir noch gar nicht von den kulinarischen Zaubereien, die unser Hof bietet! Willkommen!
Sie werden mit ihrer je unterschiedlichen (immensen!) Intensität Texte und Fragmente von Thomas Bernhard (dem Polterer) und dem fein zieselierenden Gert Jonke zum Leben bringen.
Jonke wäre ja heuer 75 geworden, und gerne erinnern wir uns, wie er uns selbst beim WeinKult 2007 und 2008 auf unserem Hof beglückt hat. Alles zusammen wird, das können wir getrost versprechen, ein exquisiter Genuss. Und da reden wir noch gar nicht von den kulinarischen Zaubereien, die unser Hof bietet!

Willkommen!


—————————————
Nachtrag in besonderen Zeiten: Sollten äußere Umstände unsere schöne Veranstaltung im April nicht erlauben, so treffen wir uns genau eine Woche später, am Freitag, den 7. Mai
2021, 18.00
Ausstellung von Irena Rosc
Mag. Irena Rosc

studierte Malerei an der Universität für Angewandte Kunst und der Akademie der Bildende Künste in Wien.
Sie malt, fotografiert und schreibt im Falter über Nahrungs Produzenten.
Sie ist Gründerin der European Food Academie im Schloss Oberhöflein.

2021 findet auf Schloss Oberhöflein anläßlich des 160.Geburtstags von Rudolf Steiner eine Themenausstellung statt, darum wird es in unserm AltenStadel gehen.


Freitag, 30.April, Samstag, 1. Mai u. Sonntag, 2. Mai 2021,      10.00 - 18.00 Uhr     -
   
Wagramer Weinfrühling (- die ganze    Region hat offen)

  • aktuelles Weinsortiment plus Faßproben und Raritäten stehen zur Verkostung
  • Es gibt hausgemachte Speisen vom hofeigenen Mangalitzaschwein (Speck & Co.) und Waldviertler Blondvieh (Rindfleischsalat)
  • Mit der Bahn in den Keller: benutzen Sie den Felser Shuttlebus vom Bahnhof zu den u. zwischen den Winzerhöfen, reisen Sie per Zug nach Fels ! (von Wien alle 30 - 60 min) >>Fahrplanauskunft
Unser Innenhof des Weinguts, im Vordergrund samenfeste Demeter -ReinSaat-Gemüsepflanzen
  • Die Ausstellung von Irena Rosc ist an allen Tagen präsent.
  • BioLebensmittelmarkt (siehe unten)
  • es besteht ein  Shuttletransport zwischen den Höfen (Londoner Doppeldeckerbus)    
  • Wir bieten zum Probieren viele Raritäten und Junges und  Altes. Wir freuen uns über einen Naturbelassenen Neuen, der sehr würzig und  voller Frucht ist. Näheres über den neuen Jahrgang von 2020
Bio-Lebensmittelmarkt
Bio-Lebensmittel aus der Region zum Kosten und Kaufen: Marmeladen, Speck-Spezialitäten vom Mangalitzaschwein (Wimmer-Czerny), Stutenmilch, Tees und Kräuterkosmetik (Wegwartehof), Schafkäseproduktei (Eva Schindlmaißer)) Dinkelbrot und Gebäck (Fam.Hölzl), Olivenöl vom griechischen Demeterhof,  Samenfeste Gemüsepflanzen (Reinsaat) ,  Fermentiertes Gemüse von Fermentarium

LangeNachtDerDemeterhöfe
Feiern Sie mit auf den DemeterhöfeN:
15.Mai2021
Schauen Sie hinter die Kulissen der Demeterhöfe !
Verkosten und verweilen im Innenhof vom Weingut Wimmer-Czerny
Wein & Speisen, gewachsen, produziert auf unserem Demeterhof ...
Schauen Sie hinter die Kulissen der Demeterhöfe !
Verweilen Sie im Wein-Kostraum oder im Innenhof.
  
  
Drinnen und draußen gibt es dazu viel frische Musik. Vertreter des Wagramer Streichorchesters Orchesterwerkstatt spielen klassisch auf
    Dazu und dazwischen steht die Verkostung der Demeterprodukte im  Mittelpunkt.


 Getreidereis, Müslimischungen, Gemüse, Erdäpfel, Wurzelgemüse ...

Rudi und Greti : Gemüse aus Freiland-Dammkultur, Eingelegtes, Fermentiertes, Aufstriche
 
  • Wimmer-Czerny
Aktuelles Demeter-Weinsortiment u. hausgemachte Speisen aus eigener Tierhaltung:
Rindfleischsalat v. Waldviertler Blondvieh, Speck vom Mangalitzaschwein, Marillenmarmelade
·       Weiters werden Hofführungen angeboten

Es gibt noch einige andere offene Demeterhöfe in Österreich ...
Die teilnehmenden Betriebe und das Programm findet Ihr >>>hier
und weitere Infos auch auf unserer Facebookseite
Lössfrühling 2021
Entdeckerkarte
Folder zum Runterladen
VeranstaltungsArchiv: Betrachten Sie die Aufzeichnungen unserer Veranstaltungen der letzten 15 Jahre, welche Künstler uns beim WeinKult besuchten:
A-3481    Fels am Wagram
Kg
Zurück zum Seiteninhalt