Erste Abfüllungen Jahrgang 2021

Direkt zum Seiteninhalt
Logo SlowfoodCommunity RoterVeltlinerDonauterrassen

Erste Abfüllungen Jahrgang 2021

WIMMER-CZERNY, Demeterhof in Fels am Wagram, Austria
Veröffentlicht von Hans in Wein · 7 Februar 2022
Tags: FrühroterHefeabstichSauvignon

Probieren Sie 3 Neue vom Jahrgang 2021 !

Der grossartige neue Jahrgang 2021 beginnt mit diesen 3 neu abgefüllten Weinen:
Traditionell wird der Frührote Veltliner (vulgo Malvasier) immer als erster Weingarten geerntet. Und so kommt er auch meist als erster neu auf den Markt, blumig, voll Frische und Trinkfreudigkeit, niedrig im Alkohol. Man sagt zu ihm, er ist der kleine Bruder des RotenVeltliners, weil er selten so gehaltvoll oder hochreif und mit Lagerpotential anzutreffen ist.
Der Hefeabstich wurde heuer als 35.Jahrgang in Folge als SurLie (vulgo Hefeabstich) abgefüllt, d.h. direkt vom Hefebett, eine heikle Spezialfüllung alljährlich, die viel Erfahrung erfordert. Sehr jugendlich und frisch, mit besonders viel prickelnder Naturkohlensäure und niedrig im Schwfel. Ein echter Naturwein, seit 3 ein halb Jahrzehnten beim WimmerCzerny als Basisveltiner.
Die Sorte Sauvignon Blanc präsentiert sich als würzig-exotisches Fruchterlebnis, aber nur mit Naturhefe fermentiert, ganz ohne technische oder enzymatische Spielereien, alles echt. Nur eben ganz lang auf der Maische vor der Pressung, und natürlich die Trauben der 25jährigen Reben voll am Punkt geerntet, Reife und doch Eleganz. Paprikawürze, Holunder, frisch gemähte Wiese.

Witterung und Verlauf Jahrgang 2021

Ein dramatischer Verlauf und doch ein gutes Ende fand dieser große Jahrgang - lesen Sie hier nach...

DemeterÖsterreichMehrweginitiative

Glas ist herstellungsmäßig mit hohem Energieaufwand behaftet, aber geeignet, öfters im Kreis umzulaufen zwischen Produktion und Konsument! , und je öfter umso besser wird insgesamt der energet. Fußabdruck verglichen zur Einwegverpackung.   
Wenn Sie uns besuchen möchten zum Probieren und Kaufen, nehmen Sie doch die alten Flaschen mit, um sie wieder bei uns in Kreislauf zu bringen. Legen Sie diese zurück in den Karon und sammeln sie und liefern sie später zurück. Wir waschen sie und verwenden sie nochmals. Das bewirkt einen niedrigeren CO2Fußabdruck, und wir honorieren Ihnen bei rund 20 Fl. mit einem Kostflascherl.
Und beide haben wir einen Beitrag zum Klimaschutz geleistet.



Es gibt noch keine Rezension.
0
0
0
0
0
A-3481    Fels am Wagram
Choose your language
Zurück zum Seiteninhalt