Unser aktuelles Weinsortiment - JahresUeberblick

Das Etikett ...Ein Element des alten Familienwappens - das Löwensymbol - wurde herausgehoben, es weist auf die Kraft des Lößbodens hin, der Farbton soll an das Leuchten der Lößwände erinnern.

Biozertifiziert ... Alle Weine sind jähjrlich kontrolliert und nach EU-BioVerordnung zertifiziert

Demeterqualität ...Alle Weine sind Demeter zertifiziert. Nur der ganze Hof kann ein Demeterhof sein.

     

Jahreszeitlich sind verschiedene Sorten früher oder später im Verkauf :

1.   FrühroterVeltliner 2015 Floss   11,5% Alk.  trocken  0,75 l

Weißweintrauben mit rosa Färbung, abstammend von RoterVeltliner (alte Kreuzung Ro.Velt. x Sylvaner). Blumige Wiesendüfte,etwas Zitrus,  spritzig, besonders duftig, gehaltvoll und leicht. Wird meistens im September geerntet und eignet sich sehr gut  als junger Weinbotschafter des neuen Jahrgangs.(seit November 2011 im Vekauf)

2.   Roter Veltliner 2015 Fels am Wagram     12,5 % Alk.  trocken  0,75l  

Weißweintrauben mit hellroten Beeren, seit Jahrhunderten heimisch am Wagram , alte Sortenrarität. Feinblumig und schmelzig, im klassischen trockenen Kabinettbereich. Langsamreifend und gut ausbaufähig. Von alten vorwiegend kleinbeerigen Rebbeständen.

3.   Wagramterrassen 2015 Grüner Veltliner Hefeabstich    11,5% Alk.  trocken        0,75 l        

Der 25.Jahrgang im Weingut ! Geerntet mit 17° Zucker, wird nach 5 Monaten direkt vom Faß abgefüllt ohne vorherige Eingriffe. Überaus fruchtig-spritziger Leichtwein mit Tiefgang. Natürliche CO2 fein gelöst, viele Inhaltsstoffe, 2 Jahre Lebensdauer. Gefällt besonders durch seinen eigenständigen animierenden Charakter, den er durch diese minimalistische Ausbauweise gewinnt.

4.  Fumberg 2015 Grüner Veltliner    12,5 % Alk.  trocken       0,75 l         

Geerntet aus Spitzenlößbodenlage mitten am Hang. Lebendiger expressivfruchtiger Veltliner mit viel jugendlicher Spritzigkeit und Pfefferl. Hat aber trotz seiner Eleganz sehr viel Körper und Vielschichtigkeit. Paradeexemplar des typ.österr. Lößveltliners. Ottensheimer Marktwein Sieger Weiss 2016

5.   Weelfel 2015 Grüner Veltliner - Alte Reben    13% Alk.  trocken    0,75 l       (Jg.2015 ab Herbst)

Begrenzter selektionierter Traubenertrag dieser höhergelegenen Spitzenlage, späte Lese. Feine vielschichtige Fruchtaromen, gehaltvolle Eleganz, fruchtiges und reifes Aromenpanorama, Fülle und  Körper, langanhaltend, mineralisch und fein. Trockener Veltliner der Spitzenklasse, wunderschöner Lagenwein von einem speziellen Terroir.

erhältlich auch in: 1,5 l-Flaschen (Magnums)

6.     Felser Berg 2013Grüner Veltliner - Reserve    13,5 % Alk.  trocken   

Die reifsten Veltlinertrauben von verschiedenen Felser Lagen wurden selektiv geerntet,  und erst nach 1 Jahr Ausbau gefüllt .  Mächtiger entwicklungsfähiger Veltliner, der zeigt, was alles mit dieser  Rebe möglich ist. Hat bei aller Kraft und Üppigkeit trotzdem Veltlinerwürze, Frische und Frucht.

erhältlich auch in: 1,5 l-Flaschen (Magnums)

7.     Scheiben 2015 Weissburgunder - Alte Reben    13 % Alk.  trocken   0,75 l          

40jährige Reben. Feiner Burgunderduft nach Blüten und Honig. Traditioneller Ausbau: Gehaltvoll-fruchtig, langer aromatischer Abgang, universeller Wein, der zu vielerlei Speisen passt, etwa Fisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Kalb. Unser Geheimtip.

8.     Weelfel 2015 Riesling     12 % Alk.  trocken    0,75 l   

Stammt von der Spitzenlage "Weelfel", ganz oben am Hang. Boden steinig und sandig. Sehr duftig, spritzig, Pfirsich und Marille. Elegant und lebendig , guter Körper.  Säurepikanz mit lang ausklingenden animierenden Rieslingfruchtspiel.

9.     GösingerFreiheit 2011 - Riesling Reserve     12,5 % Alk.  halbtrocken (12g)  0,75 l    

 Spät geerntet am 15.November . Die reifsten selektierten Trauben vom Lese-Finish. Marillen, exotische Früchte, lang und extraktreich mit Aromavielfalt. Leichte Extraktsüße als Gegenpol zur Säure und Wuchtigkeit.

10.   Mitterweg 2015 Sauvignon blanc    12,5 % Alk.  trocken   0,75 l      (ab Feber 14)

Tiefgründig fruchtiger Duft, Paprika, Feuerstein, Melone, daneben Stachelbeere, Rote Johannisbeere. Am Gaumen Aromafortsetzung, ausgewogen Extrakt und Würze. Schöne Aromatik, die durch ihre Exotik beeindruckt.

11.    Traminer TRIO 2015   14 % Alk.  trocken    0,75 l     

Gemisch aus 3 Spielarten dieser aromatischen Rebe:(Gelber-, Roter-, Gewürz-)mit gutem Säurespiel und zitrus-rosenhafter Frucht. Trockener Traminer für viele Anlässe oder Gerichte, z.B. Aperitif, Terrinen, Geflügelleberpasteten oder nicht zu süße, fruchtige Desserts.

12.     Hammer 2013 Zweigelt traditionell    12,5 % Alk.  trocken     0,75 l

Die Reben haben das Alter mit dem Winzer gemeinsam. Fruchtig mit lebendiger Kirschnote, dicht, samtig aber nicht weich, der traditionelle Rotwein vom Wagram - 1,5 Jahre gelagert in Akazienfässer im Lößkeller.

13.     Aeolis 2011 Zweigelt Reserve    13 % Alk.  trocken    0,75 l

Stammt aus einer der ältesten bestehenden Zweigeltanlagen (Bj.1965) überhaupt, daraus die besten Trauben, Barriqueausbau ca.15 Monate im 300 l -Eichenfaß. Intensiv duftende Beerenaromen, dichte Tannine. Sehr langlebiger samtiger Rotwein, Optimum etwa 5 Jahre ab Ernte. Der Name leitet sich ab vom griech.Wort für Wind, welcher den Boden (Löss) dieser Rebanlage anwehte.

erhältlich auch in:    1,5 l-Flaschen,    3 l Flaschen , Sonderflaschen

14.       Eos 2013 Pinot Noir Reserve     13 % Alk.  trocken    0,75 l

 Ein Ausnahmewein von einem Ausnahmejahrgang, wo das Herbstwetter besonders dichte Tannine begünstigte. Dunkles Kaminrot, feine Himbeernoten mit etwas Vanille, elegant und lang, sehr langlebiger rassiger Rotwein mit großer Zukunft. Name stammt von der griech.Göttin der Morgenröte, weist auf hellere Farbtönung der Rebsorte hin.

15.     Eiswein 2013 vom Grüner Veltliner    12% Alk.  süß (130 g)     0,375 l      

Mit 40 KMW gelesen Ende November. Aromen von Birnen, Marillen und Honig, gute Säure bei wuchtiger Süße immer durchklingend, auch im Abgang, edler Süßwein.

erhältlich in: 0,375 l-Flaschen

16.     Blanc de Noirs 2011 Winzersekt Brut de Brut     12,5 % Alk.  trocken   0,75 l

Trauben zu 100% Pinot Noir: weißer Sekt aus roten Trauben, in klassischer Flaschengärung versektet, feine Perlage, gold bis kupferfärbig, zarte Beerenfrucht, angenehm ausgewogen, ganz trocken und anhaltend im Abgang.

 

17.    PUR Grüner Veltliner 2013  aus der Serie PUR (Schwefelfrei)

Die reifsten Veltlinertrauben von verschiedenen Felser Lagen,  maischevergoren und schwefelfrei, ungefiltert, fast ohne Maschineneinsatz.  Ganzheitlicher naturbelassener samtiger Orange - Veltliner, mineralisch und fruchtig zugleich, man spürt direkt die Trauben.

13,5 % Alk.  trocken

18.    VinotheksRaritätenliste

derzeit im Verkauf  erhältlich (begrenzte Mengen):

 

Link zu Jahrgangsbeschreibungen 2011, 2001, 2000, 1999, 1998, 1997, 1995

 

OBEN